BUND-Öko-Tipp: Amphibien schützen

Amphibien vor Pestiziden schützen   Bei steigenden Temperaturen kommen Frösche, Kröten und Unken aus ihren Überwinterungsplätzen gekrochen und beginnen Teiche, Tümpel und Wiesen zu bevölkern. Doch von Jahr zu Jahr gibt es weniger von ihnen, Amphibien zählen mittlerweile zu den am meisten gefährdeten Tierarten weltweit, in Deutschland sind mehr als 60 Prozent vom Aussterben bedroht. […]

Weiterlesen BUND-Öko-Tipp: Amphibien schützen

7.Mai Demo am AKW Philippsburg

Ich poste hier den Aufruf von ausgestrahlt   Liebe Freundin, lieber Freund, die just öffentlich gewordenen, unfassbaren Schlampereien bei den Sicherheitschecks im AKW Philippsburg II verdeutlichen einmal mehr die immer währende Gefahr eines Super-GAUs auch in unserem Land. Jedes einzelne AKW ist ein unkalkulierbares Risiko für Mensch und Umwelt. Deshalb: Atomausstieg sofort! Unter diesem Motto […]

Weiterlesen 7.Mai Demo am AKW Philippsburg

BUND – Ökotipp

Ökotipp 03/2016   Fukushima und Tschernobyl erinnern heißt Strom wechseln   Mit der Wahl ihres Stromlieferanten entscheiden die Kunden auch mit über den Atomausstieg und die Energiewende. Je mehr Menschen zu Ökostromanbietern wechseln, desto schneller gelingt die Abkehr von der risikoreichen Atomkraft und der klimaschädlichen Kohleverstromung. Die Orientierung auf dem Ökostrom-Markt ist nicht ganz leicht. […]

Weiterlesen BUND – Ökotipp

21.4. – Zeit läuft für Einspruch gegen Syngenta-Tomate

Liebe Leute, Patente auf Lebensmittel gehen meiner Meinung nach gar nicht. Syngenta hat ein solches 2015 für eine konventionell gezüchtete Tomate vom  Europäischen Patentamt erhalten. Ein Einspruch dagegen wird von campact organisiert. Es wird knapp, die Zeit läuft uns davon, deshalb bitte schnell die PDF ausdrucken und abschicken – sofern ihr euch am Einspruch beteiligen […]

Weiterlesen 21.4. – Zeit läuft für Einspruch gegen Syngenta-Tomate

Der Tiger(schnegel) im Garten

Die Nacktschnecken zeichnen sich durch ihren guten Geschmack aus – sie lieben Salat. Und wir auch, deshalb mögen wir sie nicht. Nachts ist aber ein Helfer unterwegs, der ebenfalls gefräßig ist, aber kein Gourmet – der Tigerschnegel. Auf seinem Speiseplan stehen auch Schnecken und ihre Eier, deshalb sollten wir ihn schützen. Aus Unkenntnis, oder weil […]

Weiterlesen Der Tiger(schnegel) im Garten

BUND: Abenteuer Faltertage

(BUND) Pressemitteilung vom 11. April 2016   Abenteuer Faltertage im Frühling: BUND ruft zur Rettung von Schmetterlingen auf   Berlin: Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat Naturfreunde und Gartenbesitzer aufgerufen, sich im Rahmen der diesjährigen Aktion „Abenteuer Faltertage“ für den Schutz von Schmetterlingen einzusetzen und falterfreundliche Gärten anzulegen.   „Die Bedrohung der […]

Weiterlesen BUND: Abenteuer Faltertage

Gartenpaten gesucht und gefunden

Es gibt Gartenbesitzer, denen ihr Garten über den Kopf zu wachsen beginnt, weil sie die Zeit für die Pflege nicht mehr aufbringen, oder weil er inzwischen für ihre Bedürfnisse zu große geworden ist. Und es gibt Menschen, die gerne in einem Garten werkeln würden, aber keinen haben und z.B. die Listen der Bewerber in Kleingartenvereinen […]

Weiterlesen Gartenpaten gesucht und gefunden