Hoya giftig oder heilsam?!

HOYA LIEBE

Wie fast alles in der nach Harmonie strebenden Umwelt und Mutter Erde als Naturkreislauf des Lebens an sich, hat die Wurst zwei extreme Enden. Das eine nur zu sehen wäre fatal und so kommt es durch die Hoya auch hier wieder zu einem positiven Ausgleich in Hinblick auf den Menschen und erklärt vielleicht für die Zweifler unter uns, warum die Hoya uns so in ihre rankenden Fänge nimmt und wir uns mit ihr so ausgeglichen und sehr wohl fühlen im Miteinander.

Da gibt es unter andem die Vertreter, die nicht wirklich wissen, aber andeuten und gegebenenfalls noch nicht wirklich recherchiert haben, oder aus dem Bauch heraus, so wie ich hier – keine wissenschaftlichen und verifizierten Abhandlungen schreiben, sondern des Schreibens wegen sich mit der Hoya beschäftigen und dann die Vermutung, dass die Hoya in Teilen oder in Gänze oder generell überhaupt giftig ist, in ihren Blogs benennen. Nur um eine…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.615 weitere Wörter

Ein Kommentar zu „Hoya giftig oder heilsam?!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s