FRÜHLING ALS CHANCE DER MÖGLICHKEITEN UND POTENZIALE

FRÜHLING ALS CHANCE DER MÖGLICHKEITEN UND POTENZIALE

https://cwghortus.wordpress.com/2019/03/29/fruehling-als-chance-der-moeglichkeiten-und-potenziale/
— Weiterlesen cwghortus.wordpress.com/2019/03/29/fruehling-als-chance-der-moeglichkeiten-und-potenziale/

Werbeanzeigen

Chemie: Für eine Zukunft ohne Weichmacher, Plastik und Gift – BUND e.V.

Viele Alltagsprodukte enthalten Chemikalien: Plastik, Weichmacher, hormonelle Schadstoffe und Co. können unsere Gesundheit gefährden.
— Weiterlesen www.bund.net/

Das wollen wir auch – Frankreich macht es vor – der neue Trend! „Zero-Pestizid“! – „Zero pesticide“- France: „Proud of our products without Pesticides“ – netzfrauen– netzfrauen

„Zero pesticide“- France: „Proud of our products without Pesticides“ – Frankreich baut Gemüse und Obst ohne Pestizide an – der neue Trend
— Weiterlesen netzfrauen.org/2019/03/23/pesticidfree/

Es droht ein „Massensterben“ – sonnenseite.com

2015 sind durch Umwelterkrankungen, zu deren Ursachen auch Dieselabgase gehören, weltweit neun Millionen Menschen vorzeitig gestorben.
— Weiterlesen www.sonnenseite.com/

Glyphosat und Paraquat im Haselnussanbau für Ferrero

Glyphosat und Paraquat im Haselnussanbau für Ferrero

Glyphosat und Paraquat im Haselnussanbau für Ferrero
— Weiterlesen oekobeobachter.com/2019/01/23/glyphosat-ferrero/

Danke Oekobeobachter (Paul) für diesen guten Artikel!

Pestizide: Die Betroffenen brechen das Schweigen

Trotz der großen Schäden, die durch die Verwendung von Pflanzenschutzmitteln im gesamten Cono Sur, dem südlichsten Teil Südamerikas, entstehen, kommt es kaum zu Anzeigen oder
— Weiterlesen www.quetzal-leipzig.de/lateinamerika/argentinien/pestizide-die-betroffenen-brechen-das-schweigen-19093.html

Bienen-Volksbegehren: Wer ist Schuld am Insektensterben? – WELT

Bienen-Volksbegehren: Wer ist Schuld am Insektensterben? – WELT
— Weiterlesen amp.welt.de/wissenschaft/article188740427/Bienen-Volksbegehren-Wer-ist-Schuld-am-Insektensterben.html

Glyphosat: Verbot wegen Umweltschutz: Weißenfels untersagt Einsatz | MZ.de

In Weißenfels ist der Einsatz des Wirkstoffes Glyphosat auf allen Flächen, die sich im Eigentum der Stadt befinden, verboten. „Die Stadt Weißenfels fordert alle Pächter und sonstigen Nutzer von städtischen Grundstücken auf, den Einsatz von glyphosathaltigen Mitteln zu unterlassen“, informiert Stadtsprecherin Katharina …
— Weiterlesen mobil.mz-web.de/weissenfels/verbot-wegen-umweltschutz-weissenfels-untersagt-einsatz-von-glyphosat-32055780

Pestizide werden kilometerweit verweht – Wirtschaft – Süddeutsche.de

Bei Bio-Bauern finden sich Pflanzenschutzmittel, die der Wind dorthin getragen hat. Das zeigen Messungen des „Umweltinstitut München“.
— Weiterlesen www.sueddeutsche.de/wirtschaft/pestizide-umweltinstitut-muenchen-1.4359679