Saat und Nachbau

Info Saat und Nachbau
Quelle und Link:
http://www.abl-ev.de/themen/recht-auf-nachbau.html

Werbeanzeigen

Kroatien bald Monsanto Land?!

Kroatien bald Monsanto-Land?

Dank unserer Unterstützerin, Mia Schmitt, hören wir, dass Monsanto in Slawonien (ehemals Jugoslawien) Fuß fassen will. 

OMG!!! 

Dann ist auch der Rest Kroatiens und alle neuen alten Länder von ehemals Alt Jugoslawien (Aufzählung aller Bundesländer denkt Euch!) durch leben zerstörende Pestizide für ewig versaut!

Noch blieb Kroatien pestizidarme Region! 

Hoffen wir, dass die Menschen dieses Potenzial erkennen, schützen und ausbauen. Das ist die einzige Chance, eines der landschaftlich schönen Paradiese auch gesund mit seinen Menschen zu erhalten!

Sprecht Eure Freunde von dort überall an, helft ihnen an Infos zu kommen! 

Übersetzt die Folgen und Infos der Vergiftungsfolgen von Mensch, Wasser, Lebensmittel, Pflanze, Tier!!! 

Ladet Serbo-Kroatisch sprechende Menschen in die PESTIZIDFREIE REGION ein, damit sie sehen, welche Alternativen es gibt und wie es anders (oft schon vor Monsanto, Bayer und Co.) auf natürlichem Weg in Gärten, Forst, Gewässer und Landwirtschaft sowie Lebensmittelproduktion funktionierte!

Bitte!

Hilfe zur Selbsthilfe!

HORTUS BÜNDNIS – DIE HORTUSIANER

DER 

PESTIZIDFREIEN REGION
CWG, 25.04.2016

Schmetterlingsschwund, warum?! 

Schmetterlingsschwund, warum?

Quelle und Link:

http://www.natur.de/de/20/Warum-manche-Schmetterlinge-trotz-Naturschutz-verschwinden,1,,1886.html

Strassenbegrünung

Strassenbegrünung
„So kann Straßenbegrünung im Frühjahr auch aussehen! (Stockrosen, Wegwarte, Königskerze, Taubnessel, Bergenie, Margerite, Silberblatt, Berufkraut usw.)“
Danke für die Veröffentlichungsrechte von Bildern und Text, Ulrike Dohme!

Pestizid-Stopp, SOFORT!

Pestizid-Stopp, SOFORT!

Quelle und Link:

http://hessenschau.de/panorama/grundwasser-im-hessischen-ried-stark-mit-chemikalien-belastet,wasser-ried-100.html

DESWEGEN SOFORT: PESTIZIDFREIE REGION!!!

Deswegen sofort: PESTIZIDFREIE REGION, weltweit!!!

Quelle und Link:

https://actions.sumofus.org/pages/france-just-totally-banned-neonics/?source=fbsv

—- —- —– ——- ——-
http://www.pestizidfreieregion.wordpress.com
Auch als G+, Facebook, VK und Tumblr MITMACH-Gruppen! 

PETITION UND KLAGE:

Petition und Klage:
Mit Dank von unserer aktiven Unterstützerin, Sabine Pesendorf,  angenommen und veröffentlicht, 
Quelle und Link:

PETITION

Zitat 
„Dieser Skandal passiert jetzt gerade bei der Glyphosat-Wiederzulassung. Deshalb haben wir bei den Staatsanwaltschaften in Wien und Berlin Anzeige gegen Monsanto, das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) und die europäische Kontrollbehörde EFSA erstattet. Helfen Sie uns jetzt, dass die „Superschurken“ nicht gewinnen! 
Sagen Sie mit uns Nein zu Glyphosat und senden Sie hier eine Nachricht an die Bundesregierung!“

https://www.global2000.at/achtung-superschurken-und-gemeingef%C3%A4hrliche-pestizide?utm_source=NL20160421&utm_medium=Newsletter&utm_campaign=FreieVielfalt

Sind wir wirklich alle verrückt?!

Sind wir wirklich alle verrückt?!
Auch wenn man uns alle für Verrückte erklärt, ICH SPÜRE ES TROTZDEM, das Gift in den Schadstoffen der Flieger….
Logo, dass jetzt das kühle Wetter „zurück“ kommt! 
Gestern bei blauem Himmel flogen sie wieder ihren Geoengineering Einsatz! Aber nur immer mal etwas als kleine Streifen nur kurz und weiter. So entstanden überall kurze Streifen und Kreuze und es bildete sich im Nu daraus eine weit vernebelte, dichte gezzirrte Wolken Vernebelung und es zog sich dazu dunkler und dunkler grau zu…. 
Sofort brachte das sehr frische, abgekühlte, feuchte Luft!
Schrecklich!
Auch die Augen, Muskeln und Knochen taten uns nach einem Spaziergang zwischen diesen Wettermacher-Fronten sehr arg bis heute weh. 
Ich selbst bekam (auch) wieder  rote, schmerzende, entzündete Augen. 
Auch heute noch etwas an dem geplatzten Äderchen als roter Punkt in der äußeren Augen-Ecke bei mir zu sehen!
  

Übrigens, u. A. eine „übliche“ Erscheinung bei angeblich nicht toxischen „Kondensstreifen“ die anders aussehen und den Himmel verändern, als übliche Düsen-Kondens-Streifen, die sicherlich auch kein Honigwasser für Tier und Mensch versprühen!

Die Nervengift-Pestizide des Himmels sind das für mich! 
Nichts mehr davon auf unsere Äcker, Gewässer und in unsere Luft, Nahrung und Körper!
Erschafft Eure eigenen 

PESTIZIDFREIEN REGIONEN!!!

http://www.pestizidfreieregion.wordpress.com

Auch als Facebook Info-Seite und MITMACH-Gruppe! 
Nachtrag:
Nachdem die Sonne doch kraftvoll warm an einigen Stellen durch kam, wird nun kräftig „nachgebessert“ und schon zerfällt der Kondensstreifen in kalte, abschattende Nebel-Wolken!!!